Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Freitag, 1. Januar 2010

Neujahrswanderung

Einmal gibt es ja jährlich das Neujahrsspringen von der Vierschanzentournee. Eine Tradition. Wir haben auch eine Tradition. In den letzten 4 Jahren sind wir immer mit unserem Besuch über Silvester/Neujahr zur Neujahrswanderung aufgebrochen. Dieses Mal auch wieder. Allerdings nur zu zweit - da wir den Jahreswechsel auswärts verbrachten.
Leichtes Schneetreiben. -2 Grad. Wir hatten viel Zeit die gesunde kühle und frische Luft einzusaugen. (hier vor unserem Hausberg, der knapp über 500 m hoch ist)


Nach gut 1,5 Stunden kamen wir zu hause wieder an. Tiere - Fehlanzeige. Aber es kamen uns einige Wanderer mit ihren Hunden entgegen.

Auf diesem Wege wünschen wir noch einmal allen Freunden und Bekannten ein fröhliches und gesegnetes Neues Jahr 2010.



(mit Blick auf das Lennetal und den Hestenberg)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen