Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Dienstag, 1. Juni 2010

"Easy Rider"...

... Dennis Hopper erlag mit 74 Jahren Krebsleiden

(Dennis Hopper bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes 2008. Foto: AFP)
Der Schauspieler Dennis Hopper ist tot. Wie US-Medien am Samstag berichteten, starb Hopper im Alter von 74 Jahren in seinem Haus in Venice in Kalifornien.

Washington. Der Darsteller aus Filmen wie "Easy Rider" (1969) oder "Blue Velvet" (1986) erlag einem Prostatakrebsleiden. Hopper war seit mehr als einem halben Jahrhundert eine feste Größe in der Welt des US-Films. Bekannt wurde er an der Seite von James Dean in "Denn sie wissen nicht, was sie tun" (1955) und "Giganten" (1956). Kultstatus erlangte sein Hippie-Drama "Easy Rider", mit dem er das Lebensgefühl der rebellierenden Jugend auf den Punkt brachte. Auch in "Apocalypse Now" von Francis Ford Coppola war Hopper zu sehen. (aus Thueringer-Allgemeine Zeitung)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen