Freitag, 27. August 2010

GREENPEACE

(Foto: Greenpeace)
Greenpeace Deutschland feiert Jubiläum - Merkel gratuliert Kategorie: dpa
-->
Hamburg/Berlin (dpa/lno) - Die Umweltorganisation Greenpeace feiert ihr dreißigjähriges Bestehen in Deutschland und freut sich über Gratulationen führender Politiker, Wirtschaftsvertreter und Wissenschaftler. In der neuen Ausgabe des «Greenpeace Magazins» lobe Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den wichtigen Beitrag von Greenpeace zur Bewusstseinsbildung für den Schutz von Umwelt und Natur, heißt es in einer Mitteilung vom Mittwoch. Ähnlich äußerten sich auch Spitzenpolitiker anderer Parteien. Greenpeace begann im Herbst 1980 in Deutschland mit ersten Aktionen gegen die Verklappung von Dünnsäure in der Nordsee. Heute unterstützten hierzulande mehr als 562 000 Menschen die Organisation mit regelmäßigen Spenden.
Als Greenpeace an die Öffentlichkeit trat mit provokanten, aber auch mit manch riskanten Einsätzen, da hat mich das damals sehr gefreut und ins staunen gebracht. Die meisten Menschen um mich herum waren für Umweltschutzgedanken überhaupt nicht offen. Dieses radikale Eintreten für ihre Ziele fasziniert mich bis heute an Greenpeace. Greenpeace hat manches erreicht - aber Profitgier und Verfilzung schaffen immer neue Herausfordungen für die Bewahrung der Schöpfung. Und so werde ich weiterhin meinen kleinen Obulus beisteuern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen