Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Mittwoch, 4. Juli 2012

Ich bin Rocker

In den letzten Monaten häuften sich die Berichte über Razzien im Rockermilieu. Die Erfolge der Polizei waren unterschiedlich. Dann gab es noch einen Bericht über eine angebliche Ermordung eines Members aus einem MC, dessen Namen ich einfach mal nicht nennen möchte. "Drohender Rockerkrieg" so  hießen die Überschriften in den Tageszeitungen. Am Ende stellte sich die Ermordung als Selbstmord heraus. Seriöse Berichterstattung in der Tageszeitungen sieht eigentlich anders aus. Das BILD-Zeitungsniveau macht mittlerweile viel kaputt. Es verbreitet Halbwahrheiten und schafft Panik. Ich kann mir auch vorstellen, dass einzelne Rocker kriminell sein können, aber wir können doch nicht alle über einen Kamm scheren!
Ich war am Wochenende auf einer Sommerparty eines MC. Hat mir sehr gut gefallen. Viel Fröhlichkeit und Herzlichkeit. Da war die Presse natürlich nicht anwesend. Die 1% Raute kann Ernst gemeint sein, aber sie kann auch nur als Provokation gegenüber dem Lebensstil der großen Mehrheit in dieser Republik dienen. Feucht fröhlich wurde stellenweise gefeiert, aber das tun doch die so genannten Bürger bei jedem Schützenfest und bei jeder Karnevalsveranstaltung auch. Der eine übergibt sich evtl. vor seinem Clubhaus und der andere vor seinem Reihenhaus, wie auch immer.
Mir fiel ein Song ein, den Udo Lindenberg in den 70er Jahren mal geschmettert hat. Der Text ist Klasse - es gibt solche und solche. Aber vielleicht liegt auch manche Berichterstattung und mancher Aktionismus an dem Wahljahr in Deutschland.


Ich bin Rocker, ich bin Rocker
meine Gang nennt sich "Lucifer Mob"
am Tage bin ich Schlosser
das ist 'n ziemlich mieser Job
aber abends hol' ich dann meiner Ofen aus dem Stall
in den Lederjackentaschen dicke Feuerwasserflaschen
und zwischen den Knien der Tank voll Benzin
Ich war früher viel allein
da war ich oft ganz schön down
dann stieg ich ein in den Verein
jetzt hab' ich viele Kumpels
und da gibts's auch Wahnsinnsfrauen
die sitzen auf dem Sozius
und sagen: Alter, nun heiz mal schön!
Und dann geben sie mir 'n Kuß
bei Tempo 110
Ich bin Rocker, ich bin Rocker
doch ich hätt' noch viel mehr Spaß dabei
wenn's unter uns
nicht immer wieder so 'n paar Ochsen gäb'
immer geil auf 'ne Schlägerei
oder gestern in 'ner U-Bahn
haben sie wieder so 'nen Scheiß gebracht
sie meinten zu 'ner Mutter:
Schmeiß dein Baby weg, es wird dir sofort
'n schönes neues gemacht!
Manchen Rentner haben sie ausgenockt
und ihm die Kohle abgenommen
und jede Menge alte Frauen
sind auch schon voll auf den Horror gekommen
Ich bin Rocker, ich bin Rocker
doch ich steh' nicht auf Gewalt
ich bin nicht so 'n primitives Schwein
und schlag 'nem Schwachen die Fresse ein
wir sind Rocker, wir sind Rocker
doch ohne amputiertes Gehirn
und wenn man uns nicht dumm
von der Seite anquatscht
dann kann auch nichts passieren...!
Wir sind Rocker, wir sind Rocker
und wir stehen nicht auf Gewalt...!
       

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen