Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Sonntag, 28. April 2013

Anlassen - MoGo Haus Nordhelle

Tolle Aussicht

Am 27.4.13 war es endlich wieder soweit. Anlassen - die Motorradsaison beginnt. Das Team um Pastor Reuber der Biker Church Westfalen veranstaltet den ersten Motorradgottesdienst der Saison.




Die Wettervorhersage meldete für die Nacht davor leichter Bodenfrost, aber trocken. Als sich die ersten Mopeds mit ihren Fahrern auf dem Weg machten, war es wirklich knapp über dem Gefrierpunkt.
Aber vor Ort angekommen, gab es ja schon das Bikerfrühstück und den heißen Kaffee.


Der Kaffee und die Sonne wärmten den Körper auf.
Die Band "Free Bears" griff auch gut in die Saiten. Flotter Amerikaträchtiger Sound. Ein Gemisch von Rock, Country und Blues. Das war der richtige Sound und eine gute Einstimmung.
The Free Bears
Um 11.00 h begann der Gottesdienst. Erst ein paar obligatorische Hinweise, dann ein paar Ankündigungen für die nächsten Bikerhochzeiten.

Die Ansprache von Pastor Reuber drehten sich um das Stichwort: "Der oder die, steht ja neben den Schuhen". Wie verläuft unser Leben? Oberflächlich? Resignierend? Woher kommt der Tiefgang für mein Leben?
In seiner unnachahmlichem Art gab Pastor Reuber Einblick in sein Leben und gab Antworten.
JESUS, der Sohn Gottes verhilft deinem Leben zu einem guten Tiefgang. Der Gottesdienst wurde immer wieder durch Songs der Band "Free Bears" bereichert.

Pastor Reuber

So kurz nach Mittag machten sich die ersten Biker wieder auf den Heimweg. Vermutlich war aber noch eine Spritztour angesagt.

Steelgitarre
www.freebears.net
Almost Heaven, West Virginia....
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen