Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Montag, 28. Oktober 2013

Abhöraktion Merkel

Im Moment steht die Tatsache im Raum, dass unsere Bundeskanzlerin abgehört worden ist von der NSA. Wusste Präsident Obama davon oder nicht? Hat er Frau Merkel angelogen oder nicht?

Vielleicht sollte man selbstbewusst dem amerikanischen Präsidenten mitteilen, dass man so lange in Europa auf seine Gegenwart verzichtet, bis denn geklärt ist, ob und wie und warum abgehört worden ist.
Ich stelle mir mal vor, dass Freunde von mir mich abhören würden. Wenn ich solche Freunde hätte, dann brauche ja fast keine Feinde mehr.
Wenn Russland Frau Merkel abhören würde, dann würde ich vorher sogar damit rechnen. Denn Russland ist ja keine Demokratie nach unserem Verständnis und hat auch eigene Ziele. Selbiges würde ich auch China zutrauen, da diese ja politisch ganz anders gestrickt sind.
Aber letztendlich sind wir Deutsche vielleicht einfach auch zu naiv.

Präsident Obama kann jetzt klären, wer das sagen in den USA hat. Er oder der NSA?
An dieser Stelle fällt mir dann ein, dass der Friedensnobelpreis ihm vielleicht doch viel zu früh überreicht worden ist. Seinen Verlautbarungen sind keine Taten gefolgt.

Mir fallen diese Zeilen sogar schwer, da ich die USA als Land mag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen