Donnerstag, 2. Januar 2014

Eric Carr

...der Schlagzeuger der Rock- & Schockformation KISS starb am 24.11.1991. Da am selbigen Tag Freddie Mercury, der Sänger der Band Queen starb, füllte diese Nachricht die Tageszeitungen.
Eric Carr (bürgerlich Paul Charles Caravello); * 12.7.1950 in Brokklyn, New York geboren.
Nach seinem Highschool Anschluss 1969 arbeitete er als Gas- u. Wasserinstallateur wie sein Vater.
Seit 1970 spielte er in diversen Bands das  Schlagzeug. Am 1.7.1980 wurde Eric Carr nach mehrmaligem Vorspielen als Nachfolger für Peter Criss eingestellt. Peter war wegen seiner Suchtproblematik ausgeschieden. Im März 1991 wurde bei Eric ein bösartiger Tumor im Herzvorhof entdeckt, der auch sofort entfernt wurde. Es schlossen sich einige Chemotherapien an. Am 14.9.1991 erlitt er eine Gehirnblutung durch die er ins Krankhaus musste. Eine weitere Gehirnblutung folgte und er fiel ins Koma, aus dem er nicht mehr erwachte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen