Freitag, 25. April 2014

Landesgartenschau

Tulpenmeer am See

Künstliche Teichlandschaft
Die diesjährige Landesgartenschau von Nordrhein Westfalen findet im Drei Städtedreieck Köln, Bonn und Aachen statt.




In dem kleinen Städtchen Zülpich (ich hatte vorher nie von diesem Städtenamen etwas vernommen) findet die Landesgartenschau statt.




Teilweise ist die Stadt als Garten- und Landschaftfläche mit dabei. Desweiteren wurde das ehemalige Braunkohlentagebaugebiet mit einem kleinen See aufgestaut, der wunderschön in die Landschaft passt.


Aus dem Sauerland kommend, benötigten wir knapp über 1,5 Std. Fahrzeit mit dem Auto.


Eintrittspreis knapp über 15 €, Kinder sind frei.

Uhu - Falknershow

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zweimal täglich findet eine Falknervorführung statt. Wir konnten einen jungen Weißkopfseeadler bewundern, der allerdings seinen typischen Kopfschmuck noch nicht hatte. Dazu kam ein Uhu, ein Falke und ein Steppenadler.
Biene Maja und ihre Verwandten.....
.

 http://www.laga2014.de/
Stilleben

Zülpicher Landesburg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen