Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Montag, 26. Mai 2014

Rhein-Herne-Kanal



Ja, der Rhein-Herne-Kanal weckt Erinnerungen in mir, die schon rund 50 Jahre her sind. Als Kind bin ich mit Onkel und Tante auf dem Fahrrad mal von Wanne zum Kanal geradelt. Picknickkorb und Decke dabei und staunend habe ich auf die Schiffe im Kanal gesehen. Mein Onkel ist damals noch in den Kanal gesprungen und hat sich an ein Schiff gehangen und mitziehen lassen. Die Tante war nicht davon begeistert, aber so war es in den 60er Jahren.



Manchmal hatte ich in der Vergangenheit den Rhein-Herne-Kanal über eine Brücke gequert. Meistens war es wohl eine Brücke auf der BAB 42. Aber sich Zeit nehmen und am Kanal sitzen, dass war bisher noch nicht möglich gewesen. So war ich erstaunt, als ich bemerkte, dass der Kanal entlang des Centro in Oberhausen verläuft.

Der Kanal misst eine Länge von knapp über 45 Km. Die Strecke geht über 5 Kanalstufen und somit 5 Schleusen. 1914 wurde der Kanal nach 8 jähriger Bauzeit in den Dienst gestellt. Ein Streckenausbau erfolgte in den Jahren 1968 bis 1995.

Heinz-Schleußer-Marina, Nahe dem Centro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen