Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Mittwoch, 16. Juli 2014

Wilde Wölfe

Cover des MALIK Taschenbuches 438
Ich habe u.a. ein Faible für Wölfe. Allerdings habe ich in freier Natur noch keinen live erlebt. Es gibt ein paar Tierparks in Deutschland die sich auf Wölfe spezialisiert haben. Der Tierpark in Bad Mergentheim hat es mir damals angetan.
Ab und an lege ich mir dann ein Buch über das Leben der Wölfe zu. Dieses Taschenbuch brachte mir meine Frau mit. Das Original hat einen festen Einband mit vielen Fotos - fast schon ein Bildband.
Das Taschenbuch ist leider eine abgespeckte Version (kostet dafür auch nur 12,99 €). Viele Fotos fehlen - der Text ist aber identisch.
Andreas Kieling, den ich auch sehr schätze, hält das Vorwort.
Die Übersetzung des Buches von Ian McAllister lässt sich sehr gut lesen. Die Natur und Tiere werden vor meinem geistigen Auge lebendig. Einfach schön, welche Worte er findet, um einzelne Wölfe und die Natur zu beschreiben.
In dem Buch geht es um zwei Rudel an der Westküste Kanadas, bzw. stellenweise auch auf den kleinen vorgelagerten Inseln an der Küste. Manche Tiere wurden ihm sehr vertraut, so dass diese bis auf 4 Meter an ihn heran kamen.
Traurig macht mich dann eher die Tatsache aus dem Epilog des Buches, dass der Staat Kanada und die Regierung in British Columbia wenig vom Umweltschutzgedanken hält. Trophäenjagd (auf Bär und Wolf) sind in B.C. an der Tagesordnung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen