Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Freitag, 31. Oktober 2014

Wisentreservat Damerower Werder

 Das Wisentgehege bzw. Reservat Damerower Werder liegt zwischen den beiden Städten Malow und Waren am Kölpinsee. Der Kölpinsee liegt zwischen dem Plauer See und der Müritz.
Der Wisent ist verwandt mit dem nordamerikanischen Bison. 1957 wurde dieses Reservat geschaffen, da in der europäischen Landschaft der freilebende Wisent verschwunden war.
Inzwischen sind hier über 200 Kälber geboren worden.



 Im Moment läuft ein leider umstrittendes Projekt im Hochsauerland und Wittgensteiner Land (Bad Berleburg), wo seit einem Jahr eine kleine Gruppe von Tieren in freier Wildbahn lebt.

Aber zurück zum Wisentreservat:
Die Tiere können in 2 verschiedenen Gattern beobachtet werden. Spektakulär ist das nicht unbedingt anzusehen.

Im Herbst liegt der Park sehr ruhig und abgeschieden und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Viele Infotafeln erklären die Flora und Fauna. Der angrenzende Wald ist Natur belassen.


Als erstes fielen mir die Holzarbeiten zum Thema: Wisent auf. Die unterschiedlichen Künstler aus Deutschland, Polen und der Ukraine haben aus Holz und Baumstämmen Wisentkopfe geschnitzt bzw. bearbeitet. Toll anzusehen. Ich konnte aber auch nicht alle Werke fotografieren.


Kölpinsee
Auf der Wanderroute komme ich direkt an den See heran. Eine unendliche Stille - in der Ferne sehe ich Haubentaucher.

Umgestürzte Bäume am Ufer - urwüchsig sieht es aus. Viel Schilf und Seerosen. Einfach wunderschön. Die gute Luft und diese schöne Landschaft lassen mich total zur Ruhe kommen. Freude und Ehrfurcht über soviel Schönheit in der Natur.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen