Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Samstag, 29. November 2014

Celle

 Celle - knapp 68000 Einwohner.....

In den letzten Jahren bin ich fast regelmäßig zum Beginn des Weihnachtsmarktes in Celle, mit  Ausnahme von 2013. In diesem Jahr beginnt der Weihnachtsmarkt ab dem 27.11.


Celle, eine wunderschöne Stadt, in derem Zentrum es unendlich viele schöne Fachwerkhäuser gibt. Überall kleine Läden mit Handwerk, kleine gemütliche Kneipen und Restaurants. Eine Altstadt zum wundervollen Flanieren. Kein Supermarkt weit und breit - eher in den Außenbezirken zu finden. Selbst die Fassade von  2 großen Geschäftshäusern wie C & A und Saturn haben eine wohltuende roten Klinkerfassade.



Die Stadtväter haben wohlwollend ein wunderschönes Zentrum erhalten.


Celle gilt als südliches Tor zur Lüneburger Heide und ist eine Stadt mit einer pittoresken Altstadt mit über 400 Fachwerkhäusern und einem Schloss im Stil der Renaissance und des Barocks.

Automatisch habe ich mich gefragt, warum die Stadt im 2. Weltkrieg nicht große Zerstörungen erlebt hat. Es wird nur von einem Angriff auf den Bahnhof und die Gleisanlagen berichtet. Die Stadt ist dann 1945 kampflos den Alliierten übergeben worden.
Wie schon erwähnt - mich fasziniert die Stimmung am Weihnachtsmarkt und die vielen Lichter und Gerüche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen