Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Freitag, 27. März 2015

Selbstmord - Suicide

In den 70er Jahren brachte die Band Barclay James Harvest den Song "Suicide" heraus. Ein tolles Stück mit einer wundervollen Gitarre.
Meine Englischkenntnisse waren eher schwach - mühsam begab ich mich an die Übersetzung des Textes. Am Ende des Songs, den Geräuschen zu entnehmen, sprang jemand vom Dach eines Gebäudes in den Tod.
 
Ich saß heute morgen im Bett und studierte die Tageszeitung. Das Flugzeugunglück der letzten Tage ist in aller Munde und in allen Medien. Die Belege der Untersuchung deuten möglicherweise auf einen  Selbstmord des Co-Piloten hin.
 
Wenn ich selbst mein Leben Revue passieren lassen, so stelle ich fest, das in den letzten 20 Jahren
doch einige Menschen in meinem Umfeld und weiteren Bekanntenkreis Selbstmord gemacht haben.
Das Gefühl einer Zunahme der Selbsttötung beschleicht mich. Im Falle des Piloten in einer grausamen Zunahme, da viele Menschen mit in den Tod gerissen wurden.
Vermutlich werden die Gründe der Selbsttötung nicht genau geklärt werden können. Bei vielen Selbsttötungen sind Depressionen im Hintergrung oft auschlaggebend, aber es können auch Gründe der Perspektivlosigkeit und der fehlenden Hoffnung sein.

Wir leben in einem reichen Land, aber die Probleme, Ungerechtigkeiten, die zwischenmenschliche Kälte und andere negative Faktoren nehmen zu. Es fehlt an Hoffnung für viele Menschen!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen