Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Donnerstag, 7. Mai 2015

Mogo in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld.
Bei gutem Wetter feierten 80 Biker und Motorradfreunde am  Samstag den 25.April, den 2. Motorradgottesdienst in der Freien Christengemeinde Bad Hersfeld. Die Motorradfahrer von „CMA - Christian Motorcyclists Association“ (Chapter: Road Riders for Christ) begrüssten gegen 12 Uhr die ersten Motorräder auf dem Hof des Gemeindehauses. Bei Kaffee und Kuchen gab es ein „Meet and Greet“.
Um 13 Uhr begann der Gottesdienst mit dem Titel „In dem Schwachen bin ich mächtig“. Hier führte MOGO-Pastor Ralph Habener aus, wenn wir unsere Schwächen zugeben, Jesus Christus stark in uns ist. Gott müssen wir nichts vormachen. Er kennt jeden von uns durch und durch.
Musikalisch wurde der MOGO von Pastor Pedro Inacio und Band stilecht begleitet.
Anschließend ging es im großen Korso die B27 über Rhina und Solms in einem Bogen wieder zurück nach Bad Hersfeld. Mit Steaks vom Grill und guten Gesprächen ließ man den Tag ausklingen.
Der nächste Motorradgottesdienst zum Ende der Saison findet am 19. September in der FCH Bad Hersfeld statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen