Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Montag, 31. August 2015

Crater Lake/Oregon

(R) Uli Fleger
Ich verschlinge gerade das Buch "Der große Trip" von Cheryl Strayed. Dabei stoße ich auf ihre Beschreibungen vom PCT (Pacific Crest Trail) als sie von Kalifornien über den Mount Lassen Peak und Mount Shasta nach Oregon wandert.



Sie schwärmt geradezu von den Eindrücken rund um den Crater Lake in Oregon. Meine Eindrücke werden wieder wach, als ich 1998 einmal für ein paar Stunden am Crater Lake war.


Vielleicht bin ich ohne es zu wissen stellenweise über den PCT gegangen - ohne Kenntnis, was das denn war.
(R) Uli Fleger


im Hintergrund der Mount Scott, (R) Uli Fleger
(R) Uli Fleger
Vor vielen Tausend Jahren war der Crater Lake durch eine gigantischen Vulkanausbruch entstanden. Der See ist misst 594 m an der tiefsten Stelle. Er hat weder einen Zufluss noch einen Abfluss. Das Wasser in dem See ist durch Schneeschmelze und Regen reingekommen und gilt als das "sauberste" Wasser in den gesamten Vereinigten Staaten (USA).

(R) Uli Fleger
Das in der Umgebung ansässige Volk der Klamath (Indianer) verehrt den Crater Lake noch heute als heilige Stätte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen