Mittwoch, 3. Februar 2016

Macht Platz, räumt auf!

Macht Platz, räumt auf!
Macht Platz, räumt auf! Gott will neu beginnen.
Macht Platz, räumt auf! Gott fängt neu mit uns an.
Warum werden Fehler nicht ehrlich bekannt?
Warum wird Schuld nicht beim Namen genannt?
Nur da beginnt Gott, wo aufgeräumt wird.
Gott beginnt neu.
Warum hat das Alte einen Heiligenschein?
Soll Gottes Geist nicht der Wegweiser sein?
Nur da beginnt Gott, wo aufgeräumt wird.
Gott beginnt neu.
Warum hat das Neue einen Heiligenschein?
Soll Gottes Geist nicht der Wegweiser sein?
Nur da beginnt Gott, wo aufgeräumt wird.
Gott beginnt neu.
Warum werden Zweifel nicht offen gesagt?
Warum wird bei Fragen nicht endlich gefragt?
Nur da beginnt Gott, wo aufgeräumt wird.
Gott beginnt neu.
Jörg Swoboda

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen