Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Samstag, 15. Oktober 2016

Hugh Latimer

Hugh Latimer (um 1490 -  16.10.1555): Anfangs war er ein heftiger Gegner der Reformation, kannte aber nach einer Glaubenswende nur ein Thema: das Evangelium unter die Leute zu bringen. Er wurde Bischof von Worchester, überwarf sich mit Heinrich VIII. Unter Maria I, der Katholischen wurde er gefangen genommen und zusammen mit Nicholas Ridley verbrannt. Sein letztes Wort war:" Seid guten Muts! Wir wollen heute mit Gottes Hilfe in England ein Licht anzünden, das nie mehr verlöschen wird."
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen