Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Montag, 24. April 2017

& Barbra

"Das scheue Mädchen aus Brooklyn" feiert heute ihren 75. Geburtstag.
Barbra Streisand wurde am 24.4.1942 in Brooklyn geboren. Sie kam aus ganz einfachen, fast schon ärmlichen Verhältnissen. Schon früh wollte sie an den Broadway als Sängerin. Das sie einmal eine große Diva werden würde, die eine grandiose Stimme bis heute hat, dazu noch Schauspielerin und Regisseurin ist, damit hatte sie vielleicht wirklich nicht gerechnet. Aber sie hat bis heute eine erstaunliche Willens- und Schaffenskraft.

Ich lernte ihre Stimme, aber auch ihre schauspielerische Fähigkeit im Film "Yentl" (1983) kennen. Bei dem sie auch Regie führte. Als Jüdin beschäftigte sie sich mit  einem jüdischen Thema von Mann und Frau.
Vielleicht entspricht das Aussehen von Barbra nicht gängigen Klischees, aber für mich hat sie eine großartige Ausstrahlung bis heute.

Zur Feier des Tages sah ich mir heute die DVD "Herr der Gezeiten" (1991) an.

Neben vielen Auszeichnungen wie Grammy und Oscar, erhielt sie auch sehr viele Platin- und Goldschallplatten, besonders in den USA, Kanada und der GB.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen