Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Sonntag, 25. Juni 2017

13. Volkstanz- und Folkloretreffen

13. Volkstanz- und Folkloretreffen  in Bad Bentheim

        
 Bad Bentheim (eb)  – An diesem Sonntag (18. 6.) dreht sich in Bad Bentheim alles um den Volkstanz. Beim 13. Volkstanz- und Folkloretreffen stehen 29 Volkstanzgruppen aus der Grafschaft, dem Emsland, den Nachbarregionen sowie aus den Niederlanden und Russland auf der Bühne und zeigen ihre internationalen Tänze. Die Veranstaltung findet alle zwei Jahre im Wechsel in der Grafschaft Bentheim und im Emsland statt. In diesem Jahr werden 29 Gruppen aus der Grafschaft Bentheim, dem Emsland, den Nachbarregionen sowie aus den Niederlanden und aus der Nordhorner Partnerstadt Slawsk (Russland) ihre Tänze zeigen. Neben dem Spaß für alle Akteure und Zuschauer ist es dem Verein besonders wichtig, die Begeisterung und die Freude an der Pflege traditioneller Tänze und dem Entdecken neuer Tanzformen zu wecken. Das Volkstanztreffen beginnt am Sonntag um 14 Uhr mit der offiziellen Begrüßung durch den Bad Bentheimer Bürgermeister Volker Pannen, den Landrat Friedrich Kethorn und die Vereinsvorsitzende Annegret Brans. Nach dem großen Trachtenumzug beginnt das Bühnenprogramm mit den Tänzen der einzelnen Volkstanzgruppen. Die Veranstaltung schließt um 18 Uhr mit einem gemeinsamen Tanz aller Akteure und der Verabschiedung der teilnehmenden Volkstanzgruppen. 

 Wir sind eher zufällig auf diesem Fest gelandet, da wir Pause auf dem Rückweg aus den Niederlanden machen wollten.
 
So konnten wir ein  paar Tanzdarbietungen genießen. Uns hatten es die Cowboys/Girls angetan. (s. Fotos)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen