Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Samstag, 14. Januar 2017

100. Todestag von Buffalo Bill


Am 10.Januar 1917 starb Buffalo Bill (William F. Cody) ein Held meiner Jugendzeit. Die Comichefte über ihn  hatte ich auch stelleweise gelesen. Die Wild West Zeit Amerikas fasziniert mich bis heute.

    
Vor dem Museum in Cody
Erst viel später habe ich differenzierter sein Wirken gegen die Indianer und deren Kultur festgestellt.

Es ranken sich viel Mythen um ihn. Was stimmt wikrlich? Er war Cowboy, Ponyexpressreiter,  Soldat, Kundschafter für die Armee, Büffeljäger für die Eisenbahn und Showstar in seiner berühmten Westernshow, die auch Station in Europa machte. Sie gastierte auch in München, Dortmund und Dresden. Seit dieser Zeit gibt es auch einen Cowboy- und Westernclub an der Isar in München.

Am Ende starb er arm (die Show ging Bankrott) in Denver mit 71 Jahren.

Vermutlich war er einer der ersten großen Popstars durch seine Westernshow.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen