Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Montag, 21. Mai 2012

MOGO Eipringhausen

Der CVJM-Westbund veranstaltet regelmäßig Motorradgottesdienst in Eipringhausen, Nähe Wipperfürth. Am 20.05. fand der 115. GO statt.
Motorradfahrer - aber nicht nur, kamen aus dem größeren Umfeld. (DU, SI, ME, GM, MK, GL)

Inmitten von Wiesen und Wäldern (Oberbergische Land), findet der Gottesdienst auf einem Bauernhof statt. Die große Scheune wird extra hergerichtet. Vielleicht finden rund 300 Menschen darin Platz.
Zum Gottesdienst spielte die Blues-Rock Combo "Next Blues Generation" aus Gummersbach auf.
Eigene Songs in deutscher und englischer Sprache. Dazu kommen witzige Interviews, knackige Verkündigung, tolles Songs, tolles Wetter, Gespräche und eine abschließende Bratwurst. Alles funktioniert auf Spendenbasis.   


 Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. In der Verkündigung ging es um den Zöllner Zachäus aus dem Lukasevangelium. Wenn Macht und Geld mir keinen Halt und keine Zukunft bieten können. Was ist dann? Zachäus begehrte damals JESUS zu sehen und wurde erfinderisch. Er kletterte auf einen Baum, damit er besser sehen konnte. Als JESUS ihn ansprach, griff er sofort zu - und JESUS kehrte bei ihm ein.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen