Riding fpr the son

Riding fpr the son
Riding for the Son...unterwegs

Montag, 4. Mai 2009

Mir träumte ein "Cowboy" zu sein

Von Klein auf haben mich Cowboys und Indianer
begeistert.
Mit John Wayne und James Stewart bin ich
groß geworden. Heute verschlinge ich alles
über diese glorreiche, aber auch harte Zeit.
Ich hätte vermutlich keinen Tag überlebt und
wäre z.B. beim Anblick einer Klapperschlange
zur Salzsäule erstarrt. Übrigens das Original
Chilli con Carne ist aus Klapperschlangenfleisch.

Aber warum hat man Träume? Sie entrücken einen aus dem Alltag. Also träumen.... eine
Pferderanch in British Columbia.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen